Lieblingsbücher

Das Eine „Lieblingsbuch“ direkt gibt es für mich nicht, es gibt einige viele, die ich hier gerne aufführe, folgende haben mich sehr beschäftigt, teilweise geprägt und berührt und inspiriert!

  1. Winnetou Teil 1,2,3; Old Firehand; Der Schatz im Silbersee, Unter Geiern von Karl May (ich habe sie alle verschlungen)
  2. Karl Wilhelm Georg Grolman, ab 1786 von Grolman (* 30. Juli 1777 in Berlin; † 15. September) …. Emil von Conrady: Leben und Wirken des Generals Karl von Grolman, Berlin 1894–1896: http://www.repage4.de/member/grolman1/conradyteili.html
  3. Die Ahnen Ernst Haeckels: Darstellung der wichtigsten Personen und Familien, einer Ahnenliste bis zur XV. Generation und einer Nachkommenliste … zur Geschichte der Biowissenschaften von Ernst-Ekkehard Kornmilch
  4. „Ihr sehr ergebener Thomas Mann“ Autographen aus dem Archiv des Buddenbrookhauses
  5. „… in die verwilderten Gärten der Dichtung und Poesie“ – der Schriftsteller Adolf von Grolman von Franz Littmann
  6. Ausdruck – Zugriff – Differenzen : Der Komponist Wolfgang Rihm
  7. Arthur Schmidt von Petra Hoffmann